Sachverständigenbüro Heiko Eckhardt

Als Sachverständiger für Fußboden- und Betonbeschichtungen sowie bestellter Sachverständiger nach § 53 VAwS, befasse ich mich mit den Problemstellungen der Fußbodentechnologien in gewerblichen Objekten und Wohngebäuden. Zu meinen Fachgebieten gehören Industriefußböden, elektrostatisch ableitfähige Fußböden, Parkhausbeschichtungen sowie Gewässerschutzbeschichtungen entsprechend dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG).

Gern unterstütze ich Sie als Sachverständiger, berate Sie bei der Planung von Fußböden oder übernehme die Prüfung und Abnahme Ihrer Projekte. Eine Zusammenfassung meiner umfangreichen Leistungen finden Sie auf dieser Webseite.

  • Seit 1993 im Baubereich als Projekteiter, Geschäftsbereichsleiter,
    Produktingenieur und Sachverständiger tätig
  • Mitglied im Arbeitskreis 5.9 „Ableitfähige Böden“ der Deutschen Bauchemie e. V.
  • Gast im Fachausschuss „Elektrostatik“ beim VDE
  • Mitglied im Bundesverband Behälterschutz e. V. (BBS) und der
    Gütegemeinschaft Tankschutz e. V. (GT)
  • Mitglied in der Sachverständigenorganisation für Anlagen
    zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen e. V. (S.w.S.)
  • Referent und Prüfungsratmitglied am Bundesberufsfortbildungszentrum wassergefährdender Stoffe GmbH (B.w.S.)

· Seit 1993 im Baubereich als Projekteiter, Geschäftsbereichsleiter, Produktingenieur und Sachverständiger tätig

· Mitglied im Arbeitskreis 5.9 „Ableitfähige Böden“ der Deutschen Bauchemie e. V.

· Gast im Fachausschuss „Elektrostatik“ beim VDE

· Mitglied im Bundesverband Behälterschutz e. V. (BBS) und der Gütegemeinschaft Tankschutz e. V. (GT)

· Mitglied in der Sachverständigenorganisation für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen e. V. (S.w.S.)

· Referent und Prüfungsratmitglied am Bundesberufsfortbildungszentrum wassergefährdender Stoffe GmbH (B.w.S.)